Für seine Hochzeit, DER besondere Tag im Leben, wünscht man sich etwas traumhaft perfektes. Da darf eine Torte natürlich nicht fehlen. Genau so, wie sich das Brautpaar die Torte eben wünscht.

Ich liebe die Farbwahl und die Füllungen sind auch super!

Von oben nach unten:

Pfirsich-Maracuja-Joghurt

Schokosplittercreme

Erdbeer-Joghurt

Hochzeitstorte J+C Callas

Hochzeitstorte J+C Callas Board Hochzeitstorte J+C Datum Hochzeitstorte J+C Callas Top Hochzeitstorte J+C Schriftzug

Schweres Törtchen! Aber es lief alles glatt:)

 

Ich darf euch stolz meine erste Kommunionstorte präsentieren :)

Kommunionstorte

 

Es ist keine klassische Kommunionstorte, sie ist eindeutig pompöser!! Die Farbwahl finde ich total klasse, würde ich auch wählen.

Die untere Ebene hat einen Durchmesser von 26cm, die obere Ebene 18cm.

Für die untere Ebene habe ich das Wunderrezept  mit Kakao, in einfacher Menge, verwendet und mit einer kräftigen Schoko-Buttercreme gefüllt. Für diese Art von Buttercreme nehme ich nicht den normalen Schokopudding sondern den Feinherben von Dr. Oetker. Dadurch wird die Buttercreme noch intensiver.

Die obere Ebene war der tolle Bananen-Schoko-Mandelkuchen, zweimal durchgeschnitten und mit Nutella bestrichen und mit Bananenscheiben belegt. Beide Ebenen habe ich mit Herben-Sahne-Schokoladen-Ganache eingestrichen.

Kommunionstortevorne
Kommunionstorteoben

 

 

Kommunionstorteseite

 

 
Kommunionstorte Rosen

Die Rosenanleitung folgt demnächst, damit ihr die schönen Röschen auch gleich nachmachen könnt.