Biskuit

…schnell und einfach!

 

  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Vanilleschote (aus der Mühle)

Die Eier schaumig schlagen und den Zucker mit dem Vanillezucker langsam einrieseln lassen.

Die Vanilleschote zum dem Ei-Zucker-gemisch geben.

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und dann durch ein Sieb, portionsweise mit einem Schneebesen unterheben.

den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 180° C Ober- und Unterhitze ca. 20-25 Minuten backen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>