Oatmeal Walnut and Raisin Cookies!!!!

…oder auch “Cookies mit Haferflocken, Walnüssen und Rosinen”

IMG_1267

  • 280g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Natron
  • 250g weiche Butter
  • 260g Zucker
  • 2 EL Sirup (Grafschafter Goldsaft)
  • 1 TL Vanillezucker (kein Vanillinzucker)
  • 2 Eier
  • 100g zarte Haferflocken
  • 150g Vollkornhaferflocken
  • 150g Rosinen
  • 60g Walnüsse

1. Ofen auf 190°C vorheizen. Mehl, Salz, und Natron abmessen und mischen. Beiseitestellen!

2. Die weiche Butter, den Zucker und Sirup leicht und fluffig schlagen, etwa 3 Min.. Vanillezucker und Eier hinzufügen und noch einmal 3 Min. schlagen.

3. Die Mehlmischung mit einem kräftigen Holzlöffel behutsam unterrühren. Die Haferflocken, Rosinen und Walnüsse sanft mit dem Holzlöffel unterheben.

4. Riesentropfen Teig mit einem Löffel auf das Backblech setzen. (Ich habe Monstercookies fabriziert)

5. Je nach Größe 10-13 Min. backen und anschließend abkühlen lassen oder direkt warm verschlingen!!!! (Bin ich für ;))

Für die Schokischnuten unter uns kann man die Cookies auch mit Schokolade verzieren!

Yaaaaaaaaaaaaaammmmmmmmmmmmmmiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii<3

IMG_1281

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>