Muffins mit Hähnchenbrustfilet…und zwei verschiedenen Dips

für 24 Stück

  • 800g Hähnchenbrust
  • 1 große Paprika
  • Salz, Pfeffer, Koriander
  • 1 Knoblauchzehe
  • Paprikapulver
  • 4 Eier
  • 60g Mehl (Typ 1050)
  • 2 Pck. Backpulver
  • 60g Hartweizengries
  • 200ml Buttermilch
  • 200ml Öl
  • Prise Salz

20140815_162942

Das Hähnchenbrustfilet und die Paprika in ganz kleine feine Stücke schneiden, in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, Koriander, Paprikapulver und Knoblauch würzen und zur Seite stellen.

In der Zwischenzeit Mehl mit Backpulver und Hartweizengries vermischen. Die Eier schaumigschlagen und löffelweise das Mehlgemisch mit dem Öl und der Buttermilch einrühren, alles gut miteinander vermischen und zum guten Schluss das Hähnchen mit der Paprika vorsichtig unterrühren.

Die Masse in die Muffinsförmchen füllen und bei 180°C ca. 30-35 Min. backen.

Wahlweise könnte man noch Käse raspeln und die Muffins vor dem Backen damit bestreuen.

 

Dazu passend habe ich noch zwei leckere Dips gemacht:

Paprika-Frischkäse-Dip

  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 300g Frischkäse
  • 150g Naturjoghurt
  • Salz, Pfeffer
  • Sojasoße

Frühlingszwiebel-Frischkäse-Dip

 

  • Frühlingszwiebeln (mehr oder weniger, wie man es selber am liebsten mag)
  • 300g Frischkäse
  • 150g Naturjoghurt
  • Salz, Pfeffer und Oregano
  • Knoblauch (nach Belieben)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>