Schäfchen- Muffins

980527_10151651303619491_379029242_o

…määäääääääääähhhh

Für den Teig:

Für den Belag:

  • 225 g Butter, weich
  • 200 g Creme (Marshmallowcreme)
  • 250 g Puderzucker
  • 1/2 Pck. Vanillezucker, oder ein paar Tropfen Vanillearoma

Für die Dekoration:

  • Marshmallow(s) (Mini-)
  • Marzipanrohmasse
  • Zuckerguss (Zuckerschrift), aus der Tube, braun oder schwarz

Die Papierförmchen wieder zur Stütze in die Muffinsbackform stellen.

Die Förmchen 3/4 mit Teig füllen.

20 – 25 Min im auf 180 – 200°C vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene backen.

Anschließend aus dem Backofen holen und gut auskühlen lassen.

Die Butter auf mittlerer Stufe cremig rühren, dann die Marshmallowcreme dazugeben und alles gut mit dem Mixer verrühren.

Den Vanillezucker bzw. Vanillearoma dazugeben.

Den Puderzucker nach und nach unterrühren, bis die Creme fest ist.

Dann die Creme mit Hilfe eines Löffels, Spachtel o. Ä. auf den Muffins verteilen.

Die Minimarshmallows auf der Creme anordnen. Aber darauf achten das vorne genug Platz für den Kopf bleibt.

Aus der Marzipanrohmasse 12 kleine birnenförmige Kugeln formen. Mit Hilfe eines Zahnstochers die Nasenlöcher formen und mit der Zuckerschrift Augen aufmalen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>