Heute habe ich meine neuen Push Up Cakes-“Behälter” ausprobiert und was soll ich sagen, das ist mal eine super Sache :)

Ich bin begeistert und werde sie bestimmt jetzt öfters machen.

Leider sind die in Masse ziemlich teuer. Ich habe ein Set mit 12Stk. und dem passenden Halter dazu gekauft und zum Ausprobieren ist das absolut klasse!

IMG_9857

Als Boden habe ich den leckeren Biskuit verwendet und zwei verschiedene Füll-Varianten ausprobiert.20140615_150127[1]

 

Einmal habe ich auf den Biskuit die leckere Pfirsich-Buttercreme gespritzt und abwechselnd mit Teig, Buttercreme, Teig, Buttercreme, Teig und zum Abschluss Buttercreme gespritzt.20140615_150056[1]

Und die andere Variante habe ich mal mit Teig, Johannisbeermarmelade, Buttercreme, Teig, Johannisbeermarmelade usw. ausprobiert.

IMG_9866

Leeeeeeeeeeeeckeeeer!!! Einfach empfehlenswert!

Lange hat es gedauert aber jetzt habe ich endlich Zeit und einen Anlass meine neuen Topsy Turvy-Formen zu testen.

Ich war auf das Ergebnis total gespannt und die Torte ist ganz gut eigentlich geworden. Aber da ich eh nie zufrieden bin muss ich noch bissl üben und werde hoffentlich immer besser :)

 

IMG_9842

Ich habe das wunderbare “Wunderrezept” verwendet und eine ganz neue Füllung :)

Erdbeer-weiße Schoki-Rum-Erdbeerlimes-Füllung *länger ging der Name nicht*

Suuuuuuper leeeecker *sabber*

IMG_9840

Hier kommt meine erste Tauftorte!IMG_9777

Der kleine Leo wurde am 25.05.14 getauft und was darf da natürlich nicht fehlen?? ;)

Richtiiiiig, eine Tauftorte!!!! Und wer durfte sie machen? Auch richtig, ICH *lach*

Ich habe mich sehr gefreut und habe das erste Mal so richtig mit meinen neuen Buchstabenausstecher gearbeitet. Diesmal hat es auch richtig toll geklappt.

Für die Torte habe ich das “einfache” Wunderrezept für eine 26er Form mit Milch verwendet.Gefüllt wurde sie mit der leckeren und erfrischenden Zitronensahne.

Zum gutenn Schluss mit weißer Ganache eingestrichen.

  • 100 ml Sahne
  • 300 ml weiße Schoki

IMG_9794